RC Teleskope

Ritchey-Chrétien Teleskope gehören zur Cassegrain Teleskop Familie. Sie sind eine Weiterentwicklung für die professionelle Astrofotografie. Fast alle Profi-Großteleskope arbeiten nach diesem Prinzip.

Bis vor geraumer Zeit gab es für Amateure RC Teleskope nur mit größeren Öffnungen, als High-End Geräte - zu einem entsprechend hohen Preis. GSO ist hier in eine Marktnische gestoßen. Heute gibt es RC Teleskope auch mit kleinen Öffnungen und zu einem bezahlbaren Preis. Für Astrofotografen sind sie auf alle Fälle eine Alternative zu SC Teleskopen.

Kein Licht ohne Schatten: GSO RC Teleskope sind etwas eigenwillig konstruiert und dadurch trickreich zu justieren. Nur wer in der Lage ist, sein Teleskop selbst zu justieren und es sozusagen "in Schuss zu halten" wird daran Freude finden. Daher empfehlen wir diese GSO RC Telekope nur versierteren Amateuren oder solchen, die es werden wollen.

 

GSO RC Teleskope

  • 152/1370 RC
    Ein 6" f/9 RC mit scharfer Optik, ein preisgünstiger Einstieg in die Welt der RC Astrograpen
    mehr...
  • 203/1624 RC
    Ein 8" f/8 RC mit scharfer Optik, ein preisgünstiger Allrounder Astrograph
    mehr...
  • 254/2000 RC
    Ein 10" f/8 RC mit scharfer Optik, gerade noch mobil einsetzbarer Astrograph
    mehr...
  • 304/2432 RC
    Ein 12" f/8 RC mit scharfer Optik, ein Astrograph für Amateursternwarten
    mehr...
  • 304/2432 RC Carbon
    Ein 12" f/8 RC mit scharfer Optik, ein Astrograph für Amateursternwarten, vielleicht gerade noch mobil einsetzbar
    mehr...
  • 355/2845 Truss RC
    Ein 14" f/8 RC mit scharfer Optik, ein Gitterrohr-Tubus Astrograph für Amateursternwarten
    mehr...